Provisorischer Ablauf

Wir behalten uns vor, folgenden Ablauf bei Bedarf zu verändern. Er soll vorerst ein ungefähres Bild zeichnen.

Samstag

10:45 / die Türen gehen auf
11:15 / Auftakt (Kurze Eröffnungsreden, kleiner Vortag, Kennenlernen, open space zwecks Vergabe der time slots – Workshopleitende, Spielverantwortliche, Diskussionsmoderierende u.ä. erhalten hier die Möglichkeit sich und ihre Idee in je max. 2 Minuten vorzustellen.)
12:30 / Mittagssnack
13:00–14:00 / timeslot 1
14:15–15:30 / timeslot 2
Snack + Austausch in Triaden – allf. Vorführung in der HF (den Saal dort haben wir bis 16:00 zur Verfügung)
16:00–17:15 / timeslot 3
17:30–18:30 / timeslot 4
18:45 / Abendessen+Austausch
20:00 / Abendprogramm

Sonntag

09:45 / die Türen gehen auf
10:15 / Welcome back – open space II zur neuerlichen Einteilung der Workshops
11:00–12:00 / timeslot 1
12:30 / Mittagssnack
13:00–14:00 / timeslot 2
14:15–15:00 / timeslot 3
gemeinsamer Spaziergang durch Bern, in die Matte zur cinematte
16:00–17:30 / CaRaBa, Filmvorführung (cinematte)
17:30–18:45 / Diskussion mit Bertrand Stern und Joshua Conens (cinematte)
19:30 / Abendessen + Austausch
20:15 / Abendpogramm – Abschluss, Rückblick und Ausblick mit Diskussion – anschliessend
Musik/Tanz?

Montag

11:00 / Die Türen gehen auf
Vernetzungstag – keine fixen Programmpunkte